BSV Lendringsen 1919 e.V.
BSV Lendringsen 1919 e.V.

Herzlich Willkommen beim BSV Lendringsen!

 

Durchsuchen Sie unsere Homepage nach weiteren Informationen zu unserem Verein. Wenn Sie Fragen haben schreiben Sie einfach eine email an: info@bsv-lendringsen.com

Heute besiegten wir die Iserlohner Turnerschaft verdient mit 6:1

Nachdem wir schon früh die Weichen auf Sieg hätten stellen müssen, gerieten wir erst mit 0:1 in Rückstand.

Basti Krollmann stellte jedoch kurz darauf per Doppelpack auf 2:1.

Mit diesem knappen Spielstand, ging es schließlich in die Kabine.

Die zweite Hälfte waren wir dann tonangebend und kontrollierten die Partie! Malik Ahadut traf zum 3:1. Tim Niermöller sorgte in der 66' Minute für die Vorentscheidung. Abgerundet hat das Spiel Rene Weißbach mit einem Doppelpack.

Danke an alle, die trotz diesem Wetter da waren.

Heimsieg!

Nach dem Remis gegen SG Hemer holen wir wieder einen Dreier und bleiben damit weiterhin ungeschlagen!

In einem sehr umkämpften Spiel ließen wir den Gast von Beginn an laufen und hatten durch viel Ballbesitz das Spiel im Griff. Jedoch dauerte es bis zur 40' Minute bis wir durch Tim Vetter in Front gingen. Zuvor vergaben wir wie schon letzte Woche viele Chancen leichtfertig.

Die zweite Hälfte gestaltete sich ähnlich. Vatanspor versuchte über lange Bälle zum Torerfolg zu kommen und wir über Ballbesitzfußball. Unschön wurde es aber, als Kevin Mazur einen ordentlichen Tritt hinnehmen musste. Später wurde Robin Filthaut mit beiden Beinen vorraus abgeräumt, was unverständlicherweise keine rote Karte nach sich zog.

Anschließend wurde eine Tätigkeit an Nils Albrecht auch nur mit gelb gehandelt, was auf unserer Seite ebenfalls auf Unverständniss stieß.

Sebastian Urban gab die Antwort in der 50' Minute und erhöte auf 2:0.
In der Folge erspielten wir uns immer wieder gute Gelegenheiten, wo die letzte Aktion aber oft nicht so funktionierte, wie sie eben sollte.

Insgesamt kann man von einen verdienten Heimsieg sprechen, wenn der Gegner nicht einen Abschluss vollbringen konnte und wir im Gegensatz zwei bis drei Tore mehr Ausbeute hätten haben können.

Frisch verheiratet...unsere Nummer 9 Lucas und unsere Sassi!

Der BSV Lendringsen wünscht euch beiden weiterhin alles Glück der Welt!

Heute nehmen wir einen Punkt gegen SG Hemer mit.

Wir starteten stark in das Spiel und kamen zu mehreren Torchancen. Tobias Fischer erzielte in der 12' Minute nach einer Ecke die Führung. 10 Minuten später kassierten wir den Ausgleich, wovon wir uns aber nicht beirren haben lassen. Lucas Luckai antwortete kurz darauf und stellte die Führung wieder her,...fairer Weise muss man aber beifügen, dass der Ball in der Szene wohl nicht komplett über die Torlinie war.
In der Folge kreierten wir weitere gute Möglichkeiten, die wir aber ungenutzt ließen.

In der zweiten Hälfte legten die Gastgeber eine Schüppe drauf und glichen per Freistoß in der 76' Minute wieder aus.
Insgesamt können wir mit dem Punkt aber leben. Aufgrund der ersten Halbzeit ist es ärgerlich, in der Zweiten hätte das Spiel aber auch kippen können.

Danke an alle die den Weg auf sich genommen haben, um uns zu unterstützen.

 
Hart erkämpfte Punkte!

Heute Abend bezwangen wir die Zweitvertretung aus Hemer!

Nach 32 Sekunden erzielte Rene Weißbach nach einem Blitzstart das 1:0. Basti Krollmann netzte 13 Minuten später zum 2:0 ein.
Eine halbe Stunde dominierten wir vor heimmischer Kulisse das Spiel, bis wir aufeinmal in's schwimmen kamen. 5 Minuten vor der Halbzeit gelang Hemer der Anschlusstreffer.

Die zweite Hälfte gestaltete sich ähnlich. Wir hatten die bessere Spielanlage, auch geschuldet durch einer roten Karte der Gäste in der 73' Spielminute. Mussten aber immer wieder einzelne Vorstöße der giftigen Gäste verteidigen.

In der Nachspielzeit erlöste uns schließlich Diallo Mamadou und entschied das Spiel.

Danke an alle die da waren und uns unterstützt haben. Das sind weitere wichtige 3 Punkte für die Saison. Am kommenden Wochenende haben wir damit spielfrei.

Fünfter Sieg in Folge!

Auch an diesem Sonntag nehmen wir 3 Punkte mit. Im Derby gegen BSV Menden II setzten wir uns verdient mit 3:0 durch.

Die erste Halbzeit war jedoch alles andere als zufriedenstellend und wir hatten Glück das uns der Pfosten rettete. Lucas Luckai sorgte in der 40' Minute für ein wenig Luft.

In der zweiten Hälfte waren wir besser drin und stellten durch Rene Weissbach per Elfmeter auf 2:0. Zwei Minuten später bekam der Gastgeber Gelb-Rot, sodass wir in aller Ruhe den Vorsprung verwalten konnten. Ein paar Leichtsinnsfehler ermöglichten Menden noch ein, zwei Chancen die sie aber ungenutzt ließen.
Kurz vor Schluss machte Menden durch ein Eigentor selber den Deckel drauf.

Danke an alle die da waren!
Diesen Donnerstag geht es schon gegen SG Hemer II weiter!

Spieltage und Begegnungen in der Saison 2019/2020

Die 3. Mannschaft würde sich über Neuzugänge freuen

 

Hast du Lust auf eine gesellige, trinkfeste Mannschaft, die nächste Saison in der Kreisliga C-Ost Iserlohn gemeldet ist? Dann bist du bei uns richtig!

Was musst du mitbringen?
- Bereitschaft das Training Mittwochs sehr regelmäßig zu besuchen!
- Bereitschaft nach dem Training mindestens noch 1-2 Bier mit der Mannschaft zu trinken!
- Bereitschaft sich Sonntags zur Not auch mit Kater auf den Platz zu schleppen!

Was bekommst du geboten?
- Trainingseinheiten und Saisonspiele zusammen mit der Vereinslegende Marvin Wiesendahl (Der Bomber vom Max-Becker)!
- Viel Spaß mit lustigen Mannschaftskollegen!
- Trainer mit Trainerschein der schon einen Aufstieg mit der Mannschaft in die B-Liga verbuchen kann!

Bei Interesse und Fragen kannst du dich gerne bei Sep (Trainer in der neuen Saison) melden!
Tel.: 0176/61360950

Schöne Feier zum 100jährigen im Max-Becker-Sportpark

Hier geht es zur Fotogalerie von unserer 100jährigen Feier am 22.06.2019. Bitte auf den Link unten klicken

 

Bilder vom 100jährigen

 

 

 

 

 

Es hat schon trübere Zeiten bei den Fußballern des BSV Lendringsen gegeben. Ein Spieltag vor der Winterpause sorgt der Blick auf die Tabellen der Kreisligen A und C Ost beim BSV-Präsidenten Torsten Strott und der blau-weißen Vereinsfamilie für Zufriedenheit.

BSV Lendringsen verlängert mit „Django“ Fiore | Westfalenpost.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/wp/sport/lokalsport/menden/bsv-lendringsen-verlaengert-mit-django-fiore-id11344894.html#plx438377561
Es hat schon trübere Zeiten bei den Fußballern des BSV Lendringsen gegeben. Ein Spieltag vor der Winterpause sorgt der Blick auf die Tabellen der Kreisligen A und C Ost beim BSV-Präsidenten Torsten Strott und der blau-weißen Vereinsfamilie für Zufriedenheit.

BSV Lendringsen verlängert mit „Django“ Fiore | Westfalenpost.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/wp/sport/lokalsport/menden/bsv-lendringsen-verlaengert-mit-django-fiore-id11344894.html#plx438377561

 

Sämtliche Informationen und Termine des Fussballkreises Iserlohn finden Sie unter:

Alle Berichte über den BSV Lendringsen finden Sie unter: Lokalkompass (Stadtspiegel online/unser Portal mit Artikeln), das Fussballwetter unter wetter.de,  und die offizielle DFB-Seite.

BSV-Datenschutzerklärung.pdf
PDF-Dokument [141.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© BSV Lendringsen 1919 e.V.