BSV Lendringsen 1919 e.V.
BSV Lendringsen 1919 e.V.

Herzlich willkommen beim BSV Lendringsen!

Durchsuchen Sie unsere Webseite nach weiteren Informationen zu unserem Verein. Wenn Sie Fragen haben schreiben Sie einfach eine email an: info@bsv-lendringsen.com

Sieg gegen FC Iserlohn 2

Der BSV gewinnt sein Auswärtsspiel gegen den FC Iserlohn 2 mit 3:2 (1:1).

Der BSV brauchte 20 Minuten um in die Partie zu finden und überließ in der Anfangszeit den Hausherren die größeren Spielanteile. Als man dann besser in die Partie fand machte der FC Iserlohn allerdings das 1:0. Der BSV fand aber prompt eine Antwort und so konnte man nach einem Pass von außen mit dem 1:1 antworten. In der zweiten Halbzeit stand der BSV kompakter und der FC Iserlohn kam nur noch selten zum Abschluss. In der Folgezeit konnte Lendringsen nach zwei Kontern das Spiel entscheiden, wobei das letzte Tor auch in der Kategorie "Tor des Monats" gehören könnte. Einen geklärten Ball nahm ein Lendringser direkt und traf so vom 16er-Eck in den Winkel. Der FC Iserlohn 2 konnte zwar nochmal verkürzen, aber am Ende siegte der BSV Lendringsen dank einer starken kämpferischen Leistung. 
Das Trainerteam war mit der gezeigten Leistung durchaus zufrieden, da man gesehen hat das jeder Spieler an sein Maximum gegangen ist. Zudem war der FC Iserlohn 2  ein sehr guter Gegner der noch einige andere Mannschaften ärgern wird. 
Der BSV Lendringsen ist das nächste mal in zwei Wochen zuhause im Einsatz, Gegner dann ist Vatanspor Hemer. (15:00 Uhr) 

Benny Huygens wird nächste Saison Trainer der 1. Mannschaft

Neuer Trainer in der Saison 2017/2018 beim BSV Lendringsen 

In der kommenden Saison wird Benny Huygens  Trainer der 1. Mannschaft beim BSV Lendringsen. Benny Huygens ist aktuell Trainer der A-Jugend von Menden United und hatte in der letzten Saison den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft, mit der B-Jugend von Menden United. Der kommende Trainer besitzt die DFB-Elitelizens und wird der Mannschaft in der neuen Saison ein anderes Gesicht verleihen. 
Der Vorstand des BSV Lendringsen hat zudem seinen Wunschkandidaten bekommen, weil er kein Unbekannter im Verein ist, da er früher schon beim BSV im Vorstand tätig war und zudem in der 1. Mannschaft gespielt hat. 

Sieg gegen Oesbern 1

Die 1. Mannschaft gewann ihr Freundschaftsspiel gegen den SV Oesbern mit 4:1 (0:0).
In einer eher unterdurchschnittlichen erste Halbzeit zeigten beide Mannschaften nicht ihr wahres können und so ging es mit einem 0:0 in die Pause. 
Als der BSV in der Halbzeit umstellte lief das Spiel für den A-Ligisten auf einmal besser. Folgerichtig fiel nach 60 Minuten das 1:0 nach einer Kombination über außen. Allerdings fing sich der BSV fünf Minuten später den Ausgleich, da man nicht richtig in die Zweikämpfe kam. Der BSV legte fortan einen Zahn zu und konnte so auf 2:1 erhöhen. In der Folgezeit spielte der BSV deutlich besser und spielte seine Konter auch besser aus. So traf man noch zum 3:1 und 4:1 nach Kontern. 
Das Trainerteam freute sich über eine deutliche Leistungssteigerung nach der Halbzeit und über den Sieg, welcher vielleicht ein bisschen zu hoch ausgefallen ist, da Oesbern auch einige gute Chancen hatte. 
Der BSV ist am kommenden Sonntag beim FC Iserlohn 2 zu Gast, zum ersten Rückrundenspiel. Anstoß der Partie ist um 17 Uhr!!

Unglückliche Niederlage

Im ersten Freundschaftsspiel des Jahres unterlag der BSV dem TuS Müschede knapp mit 2:3 (1:1).
Der BSV ließ von Anfang an Müschede laufen und versuchte den Ball erstmal durch die eigenen Reihen laufen zu lassen. Nach einem Fehler des Verteidigers von Müschede konnte Lendringsens Stürmer frei aufs Tor zulaufen und traf sicher zum 1:0. In der Folgezeit spielte der BSV weiterhin sehr clever und hatte Pech das man bei einigen Kontern die letzte Konsequenz vermissen ließ. Kurz vor der Pause verlor der BSV den Ball in der Vorwärtsbewegung und Müschede nutze das eiskalt aus und traf zum 1:1. Anfang der zweiten Halbzeit schlief der BSV fünf Minuten und der TuS konnte dies nutzen und markierte zwei Tore in der Zeit. Der BSV fing sich wieder und kam durch einen Schlenzer wieder auf 2:3 ran. In den letzten Minuten verpasste man den Ausgleich zu erzielen trotz einigen guten Chancen. 
Das Trainerteam war mit der gezeigten Leistung zufrieden, da Müschede mitten im Aufstiegskampf steckt und dies auch immer wieder zeigte. 
In der kommenden Woche ist der BSV doppelt im Einsatz, da man Freitags ein Trainingsspiel gegen Internationale Menden bestreitet und Sonntags der SV Oesbern zu Gast ist (15:00 Uhr). 

Vorbereitung der 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft steigt am kommenden Sonntag wieder ins Training ein (11 Uhr). 

Für die Erste stehen bis zum Auftakt der Rückrunde zwei Freundschaftsspiele auf dem Programm. Den ersten Test bestreitet man am 05.02.17 gegen den TuS Müschede (A-Liga), um 15:00 Uhr im Max-Becker Sportpark. Am darauf folgenden Sonntag ist der SV Oesbern (B-Liga) zur selben Uhrzeit zu Gast. Die Trainer legen ihr Hauptaugenmerk auf die Trainingsarbeit, da man sich auf die Rückrunde gut vorbereiten möchte. Das erste Rückrundenspiel findet am 19.02.17 beim FC Iserlohn 2 statt. 

Am Karnevalssonntag ist der Höinger SV zu Gast beim BSV, da man hier spielfrei hat. Anstoß dieser Partie ist um 14:30 Uhr. 

Luckai und Mazur: Trainerteam bis zum Ende der Saison

Die beiden Seniorenspieler Lucas Luckai(l) und Kevin Mazur übernehmen ab sofort das Training der ersten Mannschaft. Nach dem überraschendem Rücktritt von Giancarlo Fiore ist diese Lösung bis zum Saisonende geplant.

Es hat schon trübere Zeiten bei den Fußballern des BSV Lendringsen gegeben. Ein Spieltag vor der Winterpause sorgt der Blick auf die Tabellen der Kreisligen A und C Ost beim BSV-Präsidenten Torsten Strott und der blau-weißen Vereinsfamilie für Zufriedenheit.

BSV Lendringsen verlängert mit „Django“ Fiore | Westfalenpost.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/wp/sport/lokalsport/menden/bsv-lendringsen-verlaengert-mit-django-fiore-id11344894.html#plx438377561
Es hat schon trübere Zeiten bei den Fußballern des BSV Lendringsen gegeben. Ein Spieltag vor der Winterpause sorgt der Blick auf die Tabellen der Kreisligen A und C Ost beim BSV-Präsidenten Torsten Strott und der blau-weißen Vereinsfamilie für Zufriedenheit.

BSV Lendringsen verlängert mit „Django“ Fiore | Westfalenpost.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/wp/sport/lokalsport/menden/bsv-lendringsen-verlaengert-mit-django-fiore-id11344894.html#plx438377561

 

Sämtliche Informationen und Termine des Fussballkreises Iserlohn finden Sie unter:

Alle Berichte über den BSV Lendringsen finden Sie unter: Lokalkompass (Stadtspiegel online/unser Portal mit Artikeln), das Fussballwetter unter wetter.de,  und die offizielle DFB-Seite.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BSV Lendringsen 1919 e.V.